Unternehmen.

Firmenchronik

Service von Anfang an –mit diesem Anspruch an Qualität und Service wurde am 1. Juni 1945 von Hans Lang und Jakob Sinsig im Binger Technikum (heutige FH Bingen Stadt) die Sinsig & Lang KG gegründet. Drei Jahre später verlegt die Firma ihren Sitz in die Räume der ehemaligen Firma Lactum. 1949 erfolgte dann der Vertragsabschluss mit der Daimler Benz AG.
Beständig hat sich das familiengeführte Unternehmen weiter entwickelt. 1961 wurden die heutigen Werksräume errichtet, die sich mittlerweile auf eine Fläche von rund 11500 qm verdoppelt haben. 1967 stirbt Jakob Sinsig, drei Jahre später zieht sich auch Hans Lang zurück. Neuer Geschäftsführer wird Erhard Lang (bis 1984). Ihm folgte bis 1992 Rudi Sinsig. In dieser Zeit findet auch der Anbau von Verkaufs- und Büroräumen statt. Seit dem 1. Juni 1992 ist Volker Lang Geschäftsführer in der dritten Generation.
2005 wurde die Sinsig & Lang KG von der Handwerksammer Rheinhessen für vorbildliches Engagement als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.
Von Generation zu Generation wurde das Unternehmen stets mit hohen Ansprüchen an Qualität und Service geleitet. Kompetenz und Leistungsbereitschaft zeichnen die 40 Mitarbeiter, davon sieben Auszubildende in der Werkstatt, fünf Kfz-Meister, zwei zertifizierte Mercedes-Benz Diagnose-Techniker, zwei zertifizierte und autorisierte Automobil-Service Berater sowie einen Teile Prozess-Spezialist bei Sinsig & Lang aus.
Der Service des Hauses wurde seit 1998 jährlich kontinuierlich mit dem besonderen Prädikat der Daimler Benz AG "Service mit Stern" ausgezeichnet.
2005 wurde die Sinsig & Lang KG von der Handwerksammer Rheinhessen für vorbildliches Engagement als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.

Fakten des Unternehmens

Sinsig & Lang KG in Bingen am Rhein
Seit mehr als 70 Jahren bietet Sinsig & Lang KG Service rund ums Automobil und speziell für Mercedes-Benz Fahrzeuge.
38 Mitarbeiter, davon 5 Kfz-Meister, 2 zertifizierte Mercedes-Benz Diagnose Techniker und 2 geprüfte Automobil-Serviceberater sorgen für zufriedene Kunden und einen hohen Qualitätsstandard im Werkstattbereich. Dass hierauf besonderen Wert gelegt wird, belegen die Zertifizierungen nach Qualitätsnorm ISO 9001 und die noch strengeren Mercedes-Benz Anforderungen. 2017 wurden wir ebenfalls erfolgreich zertifiziert.